Rechtsprechung

Als sog. "Rechts-Laie" ist es natürlich schwer, sich in den Gesetzestexten zurecht zu finden. Und oft ist die Rechtslage auch nicht so eindeutig, dass Experten sich einig wären. Die Folge sind dann gerichtliche Verfahren, die häufig mehrere Instanzen durchlaufen müssen, bis "Recht" gesprochen wird.

Die Experten des Mieterverein Pfalz e.V. nehmen sich Ihrer Probleme an, klären die Sachlage und beraten Sie ganz individuell, welchen Weg einzuschlagen für Sie der sinnvollste sein kann.

Aber manchmal möchte man einfach auch mal selbst nachlesen ...

Rechtstexte zum Nachlesen

  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) in der Fassung vom 28.9.2009 BGBl. I S. 3161 (Auszug Titel 5 - Mietvertrag, Pachtvertrag - §§ 535 - 580)
  • Verordnung über die verbrauchsabhängige Abrechnung der Heiz- und Warmwasserkosten (Verordnung über Heizkostenabrechnung - HeizkostenV) in der Fassung vom 5.10.2009 (BGBl. I S. 3250)